Kleinwalsertal

Matthias Körschens

Institut für Ökologie und Evolution | Professur für Biodiversität der Pflanzen
Kleinwalsertal
Foto: Christine Römermann
Institut für Ökologie und Evolution
|
Biodiversität der Pflanzen
Matthias Körschens
Doktorand
Matthias Körschens
Telefon
+49 3641 9-49263
Fax
+49 3641 9-49252
Otto-Renner-Villa, Raum 105
Philosophenweg 16
07743 Jena

Forschungsinteressen

  • Deep learning
  • Feingranulare Bildklassifikation, -detektion und -segmentierung
  • Schwach überwachte Lernverfahren
  • Automatische Bildanalyse zur Biodiversitätsforschung
  • Auswirkungen des Klimawandels auf Biodiversität, funktionelle Merkmale von Pflanzen und Phänologie
Lebenslauf
Seit April 2019 Doktorand an der FSU Jena, Institut für Ökologie und Evolution, Professur Biodiversität der Pflanzen
08/2018 – 03/2019 Wissenschaftliche Hilfskraft der Computer Vision Group an der FSU Jena
05/2018 Masterarbeit über das Thema "Identification in Wildlife Monitoring"
04/2016 – 05/2018 Masterstudium Informatik an der FSU Jena
02/2016 Bachelorarbeit über das Thema "Simulation eines kapazitiven Sensors zur Geometriebestimmung und -bewertung eines Katheters"
09/2012 – 02/2016 Bachelorstudium Informatik an der Hochschule Harz in Wernigerode
07/2012 Abitur am Domgymnasium Merseburg

Publikationen

  • Körschens, M., Denzler, J. (2019) ELPephants: A Fine-Grained Dataset for Elephant Re-Identification. The IEEE International Conference on Computer Vision (ICCV) Workshop
  • Körschens, M., Barz, B., Denzler J. (2018) Towards Automatic Identification of Elephants in the Wild, AI for Wildlife Conservation Workshop (AIWC).

Konferenzbeiträge

  • Körschens, M., Römermann, C., Bucher, S. F., Ulrich, J., Denzler, J. (2019) Deep Learning Approaches for Automatic Analysis of Plant Species and Cover Determination. iDiv-Konferenz Leipzig & GfÖ Jahrestagung Münster, Poster
  • Körschens M., Barz B., Denzler, J. (2018) Towards Automatic Identification of Elephants in the Wild. ICEI 2018, Jena, Poster
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang